Logo

Institut für Analytik und Schwachstellenforschung
Prof. Mexis

Chinese
Deutsch
English
Homepage Ihre Daten Kategorien Top Aktuell Top Wörter Top Branchen Top Länder G8x8 Liaoning Blitzumfrage

AnfrageTechnologietransfer: Biete
BrancheMaschinen
Stichwortintelligent maintenance solutions . weak point analysis . efficiency engineering
FirmaInstitut für Analytik und Schwachstellenforschung - Prof. Mexis
Beschäftigte20 - 200
Umsatz €500.000 - 5 Mio.
KontaktFrau Stefanie Rogg
RegionDeutschland DE DE-68219 Mannheim, BW
Tel.+49 621 8780027
Fax+49 621 8780022
Webhttp://www.ias-group.de
EMailstefanie.rogg@ias-group.de
SpracheEnglisch Chinesisch Deutsch
Datum2006-01-05
Das Institut für Analytik und Schwachstellenforschung bietet europaweit und ab 2006 auch in Asien (Sitz China) intelligente Lösungen für ein erfolgreiches Instandhaltungsmanagement: Weniger Produktionsausfälle - mehr Produktivität, von Anfang an. Dienstleistungs- und Systemlösungen ergänzen sich in einem Gesamtpaket, von dem schon jetzt namhafte Unternehmen profitieren (CocaCola, BOSCH, DaimlerChrysler, Zentis u.v.a.)!


2ena is a non-profit, open, trilingual portal for China trade leads, cooperation projects, and human resources.
This site currently features business intentions of 1093 enterprises and individuals. This page has been viewed 1363 times.

Add button to your Google toolbar Impressum
About us © 2018 H. Schönleber